prevnext
Menu

Selektion für den PWC in Bright/AUS!

Selektion für den PWC in Bright/AUS!

Da bin ich nach meinem Vortrag am Wörthersee beim Frühsport im Fitnessraum des Hotels Hafnersee, als mich der bodenlose Vereinskollege Ralph Deleja-Hotko anruft und mir sagt, dass ich selektiert bin! Ein kurzer Blick in die Inbox auf die Nomination-List bestätigt dies schwarz auf weiß.

selection

Mit diesem Mail, das ich heute früh in meiner Inbox fand, hat das bange Warten nun ein Ende: Ich bin dabei, bei meinem ersten Weltcup!
Und das gleich auf der anderen Seite der Welt, in Downunder! Stark!

Doch bis dahin war es eine Odyssee…
…denn diesem Mail ging eine Bewerbung um eine Wildcard voraus, die ich bereits am 16. Nov. 17 abgeschickt habe. Also vor 3 Monaten. Mehrere Kontaktaufnahmen verliefen ins Leere, keine Antwort – und just als ich mich geistig darauf einstellte, dass es wohl nix werden wird und ich den Fasching in vollen Zügen genießen werde können, kommt sowas!

In 2 Wochen muss ich bereits unten sein. Also schnell heute noch einen zweiten Vortrag beim Styrian Gliders Day in Bruck/Mur absolvieren, beim Er&Sie-Lauf am Faschingsamstag die DJane Amy Sedaris machen, Flieger und Quartier checken und dann gleich mal ab in den Süüüüüden. So lob ich mir die Streckenflieger-Winterpause!
Fix mit dabei im Team Austria sind noch Herbert Tamegger, Georg Grieshofer, Luki Jagiello und mit etwas Glück auch Ralph Deleja-Hotko, der als übernächster noch auf der Warteliste steht.

„A gewoitige Partie!“

 

 

 

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.